…am See

Ben Esra telefonda seni boşaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Emo

…am SeeSamstag morgen, das Radio verkündet wieder Spitzentemperaturen von 35-40 Grad. Und das bei uns. Aber dieser schöne Sommer will nicht enden. Jetzt ist’s Anfang August und noch immer diese Hitze.„Naja, was mache ich“ denke ich bei mir „Freibad ist kacke, scheiss Chlor und total überfüllt“. So entschied ich mich zu einem Badesee zu fahren, an dem man auch zelten konnte. Zelten wollte ich natürlich nicht, vielleicht irgendwie und -wo ein Plätzchen finden, wo man auch in Ruhe seine 6’er-Pack Bierchen im Schatten trinken könne. Also Badetasche gefüllt und los…. schade, die Clique war heute verstreut selbst unterwegs, hätte bestimmt Spass zusammen gemacht.Schon bei der Anfahrt (ca. 1 Stunde) bemerkrte ich vor mir in einem BMW-Mini eine ansehliche Dame mittleren Alters…da ja der Verkehr Richtung Badesee immer mehr zunahm und wir manchmal fast standen…. und es war erst 9 Uhr.Also schlichen wir alle zum Badesee. Ab und zu bemerkte ich, wie meine Mini-Fahrerin maltepe escort vor mir in den Rückspiegel schaute. „Geile Schnitte“ meinte ich zu mir, da sie strahlend blaue Augen hatte und blonde Haare hatte.Endlich angekommen…. es war schon total voll auf der Liegewiese…. lief ich um den halben See – es gab dort einen FKK-Bereich – um dort ein Plätzchen zu ergattern. Je weiter ich ging desto leerer wurde es. Ja, sicherlich, überall lagen Nackte, meist Ältere…. Titten hier und Säcke da…. Direkt am See, nahe dem Schilf war eine kleine Stelle. „Juhu“ schrie ich fast. Eigentlich mache ich kein FKK, aber hier war es ruhig. Ich breitete das Badetuch aus und machte mich nackig. Öffnete ein Bierchen und legte mich auf den Bauch. „Scheiss Hitze“ und ging zum Wasser. „Du warst doch gerade hinter mir!?“ Huch. Ich drehte mich im Wasser um und bemerkte die Blondine aus dem Mini 2 Meter entfernt. „Wo kam die denn jetzt her?“„Ja hallo und du die vor mir?“Sie escort maltepe schwamm auf mich zu. Wow, blonde Haare im Pagenschnitt, Schulterlang, ein süßes Gesicht.„Bist du oft hier?“ fragte sie mich. „Eher selten“ meinte ich. Wir waren jetzt zusammen am Ufer angekommen. „Wo liegst du denn?“ fragte sie. „Gleich hier“ und bot ihr gleich ein Bierchen an. Ich war nicht gerade redselig…. denn im Wasser merkte ich wie mein Schwanz wuchs. Au wei, wie sollte ich mit dem Steifen aus dem Wasser!?Okay, ich habe es gemacht. Bin zuerst aus dem Wasser und sie bat mich, ihr aus dem Wasser zu helfen. Dabei musste ich mich ja drehen und mein Steifer sprang ihr fast ins Gesicht. Mit einem Lächeln fasste sie meine Hand und hielt dann inne. Ihre Lippen stülpten sich ich über meinen Prügel und sie lutschte und blies meine Eichel und Schwanz. Ihre Hand knetete meine Sack und Eier. Was für eine Frau dachte ich. „komm spritz mir in meinen Mund“ hauchte sie… Ja, und verdammt maltepe escort bayan nochmal…ich spritzte ihr in den Rachen….Danach sanken wir auf mein Handtuch. Sie mit Spermaverschmiertem Mund und ich mit einem Schlaffen. „übrigens, ich bin die Sabine“ gurrte sie – „ja und ich der Frank“ keuchte ich. Wir bemerkten, dass inzwischen nebenan im Schilf ein junges Pärchen seinen Platz fand. 2Sie haben bestimmt alles mitbekommen und auch gesehen“ bemerkte ich „Ja und?“ meinte sie. „Du Frank, hast noch Lust, ich will in den Po gebumst werden“ Mir wurde fast schwarz vor Augen-vor Geilheit- „Ja“ sagte ich mit besorgtem Blick auf meine schlaffen Schwanz.Sie begann meinen Schwanz wieder zu blasen und zu wichsen bis er wieder stand.Sofort setzte sie sich auf mich und führte meinen Harten gleich langsam in ihren Po ein… Eng, sehr eng…aber mit jedem Stoß ging er tiefer und leichter rein. Sie stöhnte und fummelte ihre Muschi dabei…. schließlich war mein Harter ganz in ihr drin…. sie begann zu zittern und ein gewaltiger Orgasmus mit viel Saft überschwemmte meine Eier. Das junge Pärchen nebenan sah uns fasziniert beim Arschfick zu….Schließlich komme auch ich. in ihrem engen Po.Danach ging sie einfach….

Ben Esra telefonda seni boşaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

İlk yorum yapan olun

Bir yanıt bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.


*