Hollandtrip mit Freunden Teil 2

Ben Esra telefonda seni boşaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Hollandtrip mit Freunden Teil 2Hey Leute, da der erste Part der Story euch anscheinend gut gefallen hat gibt es jetzt den zweiten Teil gleich hinterher :)Ich hoffe ihr habt Spaß damit und freue mich über alle Kommentare oder persönlichen Nachrichten!PS: Wer den ersten Teil nicht kennt sollten ihn lesen, damit dieser hier Sinn ergibt.Sonntag Morgen:Nach der letzten Nacht waren wir alle ganz schön fertig und schliefen lange aus.Max und Tobi hatten einen ganz schönen Kater und konnte sich an fast nichts vom Vorabend erinnern. Sie saßen mit Theo beim Frühstück. Ich kam etwas später dazu.Sie saßen zu dritt an einer Seite und Theo zeigte ihnen etwas auf seinem Handy. Sie lachten laut und amüsiert.Plötzlich schoss mir da ein Gedanke durch den Kopf. Was ist wenn Theo ihnen gerade das Video zeigt auf dem er mir ins Gesicht spritzt.Nein das konnte nicht sein.Ich ging zu ihnen und entspannte mich als ich sah, dass sie nur ein paar Fail Complilations schauten.Wäre ganz schön unangenehm geworden hätte er Max gezeigt wieviel Sperma sein Vater verspritzt.Die Pläne für den Tag nach Amsterdam zu fahren wurden schnell über den Haufen geworfen, da wir allenoch verkatert waren und deshalb sowieso nicht wirklich Lust auf einen Stadttrip hatten.Dafür wollten wir unseren Urlaub noch um einen halben Tag verlängern und am nächsten Tag in ein Designer Outlet in in Ostholland, kurz vor der Grenze fahren.Der Nachmittag und Abend plätscherten also vor sich hin und wir machten nicht mehr viel außer TV gucken, essen und zocken.Ich konnte aber fast keine Minute verbringen ohne an Theos geilen karaman escort Schwanz und Ladung zu denken.War der Arschklaps gestern vorm schlafen gehen ein Zeichen?Naja wir gingen relativ zeitig um zirka 24 Uhr ins Bett damit wir am nächsten Tag früh los konnten.Es lief alles nach Plan und nach einer Stunde Autofahrt kamen wir im Outlet an.Wir beschlossen uns aufzuteilen, damit wir nicht immer auf die anderen Warten mussten und so entspannter shoppen konnten.”Zufällig” folgte Theo mir in den ersten Shop. Ein Schuhladen in dem wir beide aber nicht wirklich etwas ansprechendes fanden. Wir zogen also weiter und kamen an einem Klamottenladen vorbei.Da es schon spätsommer war gab es noch viele sommerliche Artikel wie Bademode, shorts, sonnenbrillen etc.Wir stöberten ein bisschen in dem Chaos und ich fragte ihn ob mir ein bestimmtes Tshirt stehen würde.”Ja sieht gut aus” sagte er, “fehlt nur noch eine Ladung Sperma auf deinem Gesicht”! Ich schaute mich gestresst um ob das jemand gehört hatte, aber anscheinend ist es niemanden aufgefallen.”Ganz cool, ich mache doch nur Spaß”- witzelte er.”Aber die würden die stehen”- sagte er und hielt mir Yogapants für Frauen vor die Nase.”Ja, das glaube ich, dass dir das gefallen würde”.Er legte die Hose grinsend bei Seite und ging weiter. Ich nahm mir ein paar Sachen zum anprobieren mit und schnappte mir heimlich auch die Yoga Pants.Ich probierte die Sachen in der Kabine an während Theo draußen wartete.Nachdem ich alle Sachen an hatte zog ich mir die Yoga Pants über. Er hatte recht, die enge Leggins betonte meinen escort karaman Knackarsch gut.Beim Anblick von mir im Spiegel wurde ich ganz schön geil und da die anderen beiden nicht da waren entschied ich mich Theo zu überraschen.Ich zog den Vorhang der Kabine weg und Theo staunte nicht schlecht.Er schaute sich schnell um ob noch jemand in der Nähe war und glotzte dann weiter auf meinen Arsch.”Nah gefällts dir”- fragte ich.”Ja sieht gut aus….aber das müsste ich auch mal in Nahen sehen”Er huschte zu mir in die Kabine und zog den Vorhang wieder zu. Ich konnte die Geilheit in seinen Augen sehen.”H-hier?”- fragte ich.”Ja hier! Tu nicht so als würdest du es nicht wollen”- grinste er zurück.Dann drehte er mich um drückte mich an die Wand der Kabine. Er versohlte mir den Hintern, sodass es laut klatschte.”Dein Knackarsch sieht so gut aus in dieser Hose”Oh man machte mich das geil. Ich ging ins Hohlkreutz und streckte meinen Arsch noch weiter raus.”Das scheint dir wohl zu gefallen!”Er trat näher an mich heran und ich rieb meinen Arsch an seinen Schritt. Durch die Hose konnte ich ganz deutlich spüren wie er immer härter und härter wurde.Plötzlich hörte ich das klicken seiner Gürtelschnalle und den Reißverschluss seiner Hose. Als ich mich umdrehte baumelte sein harter Schwanz schon im freien.Er sagte nichts. Zog mir die Hose bis knapp unter den Arsch und setzte seine feuchte Eichel an meiner Rosette an.Nun war es endlich soweit. Ich wurde das erste mal von ihm gefickt.Er packte mich an der Hüfte während ich mich mit den Händen an der Wand abstützte. Langsam karaman escort bayan spürte ich seinen harten Schwanz in mich eindringen. Zuerst nur die Eichel für ein paar Zentimeter. Doch dann immer weiter, bis er nach zwei Minuten seinen ganzen Prügel in mir hatte. Nun begann er langsam mich zu stoßen. Noch nie fühlte ich mich so geil ausgefüllt.Seine Stöße wurden immer schneller und härter und ich begann leicht zu wimmern.Das machte ihn noch mehr an und ich konnte spüren, dass es nicht mehr lange dauern würde bis er kommen würde.Ich wollte mich umdrehen und auf die Knie gehen doch er hielt mich an der Hüfte fest.”Nein nein, diese Ladung ist nicht für dein hübsches Gesicht!”- stöhnte er.Sein Griff wurde fester und er presste mich wieder gegen die Wand. Sein stöhnen wurde lauter und mit einem letzten Stoß dring er so tief in mich ein wie er konnte und spritzte ab.Ich konnte fühlen wie mein Darm von seiner heißen Sahne gefüllt wurde. Er hielt mich fest und ließ seinen Schwanz in mir bis jedes bisschen Sperma in mich gepumpt wurde. Seufzend zog er dann seinen in Sperma triefenden Schwanz aus mir und seine Ladung lief aus meinem Arschloch.Ich kniete mich vor ihn und leckte brav seinen Schwanz sauber.”Du geiles Stück. Das war einer meiner geilsten Orgasmen”Ich zog mich wieder um und wir gingen vorsichtig aus der Kabine ohne aufsehen zu erregen.Der Tag näherte sich dem Ende und wir kamen zu Hause an.Als ich am Abend im Bett lag bekam ich eine Nachricht von ihm.”Das war ein verdammt geiles Wochenende. Das müssen wir öfter mal wiederholen”Und im Anhang noch das Video wie er mich vollspritzte.”Natürlich machen wir das”- antwortete ich.Und dann holte ich mir einen runter während ich mir das Video anschaute auf dem mich der Vater meines besten Freundes komplett vollspritzte.So ich hoffe es hat euch gefallen :)LG

Ben Esra telefonda seni boşaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

İlk yorum yapan olun

Bir yanıt bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.


*